Kategorie-Archiv: Hagebutten

Die „Blaue Hechtrose“ ist eine zauberhafte Wildrose

wildrosenWildrosen gibt es in einer großen Vielfalt. Auch die Gattung der Hagebutte, die ebenfalls unter den Namen Kartoffelrose, Apfelrose oder Syltrose bekannt ist, gehört u.a. dazu. Der Name Syltrose entstand, weil die robuste Hagebutte ein markantes Gewächs auf der Insel Sylt ist. Die „Blaue Hechtrose“ (Rosa glauca) ist eine Wildrose mit besonderer Wirkung. Die pflegeleichte Heckenrose stammt ursprünglich aus den Gebirgen Süd- und Mitteleuropas. Ihr Laub hat eine sehr schöne, mattglänzende, rötlichgrüne Färbung.  Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Die Apfelrose „Alba“ wird auch Kartoffelrose genannt

rosa rugosa "alba", apfelrose, hagebutte, kartoffelrose "alba"

Blüte der Apfelrose „Alba“

Heckenrosen erfreuen sich hierzulande besonders im Norden großer Beliebtheit. Die weiße Hagebutte/ Apfelrose „Alba“ (Rosa rugosa) die auch Kartoffelrose genannte wird, ist eine äußerst robuste und harte Strauchrosen-Sorte. Sie kommt mit den schwierigsten Bodenverhältnissen zurecht und ist sehr salztolerant, weshalb diese Wildart sehr oft an der Küste anzutreffen ist. Hier kennt man sie auch als „Sylter Heckenrose“. Ihre duftenden, einfachen, weißen Blüten erscheinen ab Juni in reichlicher Zahl. Schon im Juli entwickeln sich die ersten Hagebutten. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Herzlich Willkommen in unserem Garten-Blog!

Lieber Kunde von Gartengrün-24,

herzlich willkommen auf unserer Garten-Blog-Seite!

Hier möchten wir Sie zum Thema “Rund um den Garten“ immer wieder mit detaillierten Informationen und Neuigkeiten versorgen.

Natürlich sind wir auch gespannt auf Ihre Kommentare und Anregungen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Gartengrün-24 Team

GD Star Rating
loading...

Die Glanzblättrige Rose (Rosa nitida)

Die Glanzblättrige Rose, Rosa nitida

Die Glanzblättrige Rose, Rosa nitida

Die „Glanzblättrigen Rose“ (Rosa nitida) ist eine robuste Wildrosenart. Ihren Ursprung hat sie in Nordamerika. Eine ihrer hervorstechendsten Eigenschaften ist ihr Laub. Das mag für eine Rose ungewöhnlich erscheinen, aber die Blätter der „Glanzblättrigen Rose“ sind ungewöhnlich klein, feingesägt und glänzend grün. Durch ihren dichten Wuchs bieten sie den leuchtend, rosafarbigen, einfachen Blüten eine besondere Bühne und einen schönen Kontrast. Später im Jahr, wenn die Hagebutten erscheinen, heben auch diese sich mit ihrer roten Farbe sehr schön vom Laub ab. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...