Kategorie-Archiv: Fruchtschmuck

Der purpurrote Balkan-Storchschnabel ist ein Hingucker

Der purpurrote Balkan-Storchschnabel

Der purpurrote Balkan-Storchschnabel

Unter den sehr zahlreichen, unterschiedlichen Storchschnabel-Sorten gehört der Balkan-Strochschnabel zu den ausgebreitet, kriechend und bodendeckend wachsenden Stauden. Er wird nur etwa 30 cm hoch und breitet sich wunderbar dicht aus. Von Mai bis Juli bilden seine purpurroten, doldenartigen und duftenden Blüten, einen wunderschönen Schmuck. Die schalenförmigen Blüten des Balkan-Strochschnabel sitzen dabei einzeln in den Blattachseln. Seine rundlichen, handförmig gefächerten, behaarten Blätter sind sattgrün und verfärben sich im Herbst. Sie durften ebenfalls. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Das Pfaffenhütchen hat leuchtend rote Früchte

Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus)

Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus)

Das Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus)  ist ein aufrecht wachsender Strauch oder kleiner Baum mit etwas sparrigen, locker gestellten Ästen. Es ist hauptsächlich im mitteleuropäischen Raum beheimatet. Der Strauch gehört zur Familie der Spindelbaumgewächse (Celastraceae) und wird auch Spillbaum oder Spindelbaum genannt. Seine jungen, grünen Triebe sind mit auffälligen Korkleisten behaftet. Dieses gab ihm den Beinamen Korkspindel oder auch Korkflügelstrauch. Ab dem Herbst bis weit in den November hinein trägt der Strauch die imposanten, leuchtenden, korallenroten Früchte. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...