Schlagwort-Archiv: Dickblattgewächse

Der Hauswurz ‚Rubin‘ eignet sich auch zur Dachbegrünung

Hauswurz 'Rubin' , -sempervivum-x-hybridum-rubin

Hauswurz ‚Rubin‘, Sempervivum-x-Hybridum-Rubin

Hauswurz (Sempervivum) ist nicht nur wegen seiner zahlreichen Arten und Sorten beliebt. Er ist auch ein nahezu unverwüstliches Dickblattgewächs, das an den offenbar extremsten Standorten gedeiht.
Der Hauswurz ‚Rubin‘ ist eine Sorte mit mittelgroßen, rubinroten Blattrosetten. Er gehört zur Familie der Crassulaceae und wird bis zu 10 cm hoch.

Sein Wuchs erinnert ein wenig an eine Artischocke. Auch diese Sorte ist ein wahrer Trockenkünstler und passt damit perfekt in Steingärten, Steinwällen, auf Dächer oder in Kübel. Zur Blütezeit, von Juni bis September, kann man die Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Der Hauswurz ist außerordentlich genügsam und pflegeleicht

Hauswurz

Hauswurz

Der Hauswurz gehört zur Pflanzengattung der Dickblattgewächse. Es gibt zahlreiche Arten und Sorten. Dieser Hauswurz (Sempervivum globiferum) wird 15 bis 30 cm hoch und hat während der Blütezeit von Juni bis August, hell- bis weißlichgelbe, glockenförmige Blüten.
Sein Wuchs erinnert ein wenig an eine Artischocke. Die überaus robuste Staude eignet sich wunderbar als Dachbegrünung, Mauer- und Steinwallschmuck, als Trogbepflanzung oder als Bepflanzung in Steingärten. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...