Schlagwort-Archiv: Waldsteinia

Die Waldsteinia wird auch Golderdbeeren genannt

Blüte der "Golderdbeere"

Blüte der „Golderdbeere“

Die Waldsteinia ist eine bodenbedeckende Staude, die schnell einen dichten Teppich bildet. Ihren Namen hat sie von dem österreichischen Botaniker und Systematiker Franz Adam von Waldstein. Wegen ihrer goldgelben Blüten und ihren erdbeerähnlichen Blättern wird sie auch oft „Golderdbeere“ genannt. Die Waldsteinia wird ca. 15 cm hoch und breitet sich hervorragend aus. Als Bodendecker macht sich besonders gut in Rabatten und Beeten. Für einen dichten Teppich benötigt man etwa 9 Pflanzen pro m². Weiterlesen

GD Star Rating
loading...